Tagesarchiv: 23. Oktober 2012

Google erweitert Maps um 25 Millionen Gebäudegrundrisse


Google erweitert Maps um 25 Millionen Gebäudegrundrisse: Betroffen sind vor allem die US-Städte Houston, Los Angeles, Chicago, Miami und die San Francisco Bay Area. Die Umrisse dienen der Orientierung. Sie wurden großteils automatisch aus Satellitenaufnahmen generiert. Advertisements

| Kommentar hinterlassen